Der aktuelle Linux-Kernel:
Stabil: 2.6.29.3
v2.4: 2.4.37.1
v2.2: 2.2.26
LINUX-Infopage

Was ist LINUX?
Distributionen
Gästebuch
Kontakt
Impressum

Informationen

Einführung
Berichte
Befehle
Begriffe

Anwendungen

Multimedia
Browser
Allgemein

News

News-Archiv
Newsletter

Umfrage


Wozu benutzen Sie LINUX hauptsächlich?

zum Arbeiten
zum Spielen
zum Surfen im Internet
sonstiges


GOWEBCounter by INLINE

24. Dezember 2003
MySQL 5.0.0
    Das freie Datenbank Management System MySQL ist in der neuen Version 5.0.0 erschienen und enthält nun einige neue Funktionen.
    MySQL.com

18. Dezember 2003
Kernel 2.6.0
    Der neue Linux-Kernel bringt vor allem Verbesserungen bei der Unterstützung von Multi-Prozessor-Systemen, unterstützt jetzt auch Hyperthreading von neueren Pentium 4-Prozessoren, hat verbesserte Unterstützung von Wireless LAN, mit dem ALSA-Soundsystem wurden bessere Soundkarten-Treiber integriert und vieles mehr. Umfangreiche Informationen über Neuerungen in Kernel 2.6 gibt es hier (englisch):
    Wonderful World of Linux 2.6
Die neue Version kann hier heruntergeladen werden:
    FTP-Server von Kernel.org
Die aktuellen Änderungen finden Sie hier:
    Changelog

18. Dezember 2003
MandrakeMove erschienen
    MandrakeMove funktioniert als Live-CD und bietet Anwendungen aus den Bereichen Office, Internet und Multimedia.
    MandrakeLinux.com/de

16. Dezember 2003
NdisWrapper 0.3: Jetzt auch Centrino unter Linux
    Dieser freie Wrapper für NDIS-Netzwerkkartentreiber von Windows unterstützt jetzt neben Broadcom-Karten auch Intel PRO/Wireless Lan (Centrino).
    ndiswrapper.SourceForge.net

16. Dezember 2003
Xandros Desktop Version 2
    Neue Funktionen dieser Distribution sind u.a.: Drag-and-drop CD-Brennen, einfache Erstellung von ZIP- und Tar-Archiven.
    Xandros.com

10. Dezember 2003
Novell: Beitritt zu OSDL
    Durch den Beitritt von Novell zu den Open Source Development Labs wird die OSDL mit einer Million Dollar jährlich gestärkt.
    Novell.com

09. Dezember 2003
Lorma Linux 4.0
    Basierend auf Fedora Core eignet sich diese Distribution besonders für die Installation auf einem Arbeitsplatz-Rechner, einem Rechner im Klassenraum, auf dem persönlichen Desktop, sowie Laptop, da hierfür bei der Installation diverse Szenarios zur Verfügung stehen. Natürlich ist auch eine manuelle Installation möglich. Weitere Highlights sind: integrierter DivX 5 Codec, Flash plug-in, Zugriff auf CDs und Disketten ohne manuelles mounten, Ximian Evolution als Outlook-Ersatz, OpenOffice 1.1, Wine und vieles mehr.
    linux.lorma.edu

09. Dezember 2003
Mozilla 1.6b
    Eine Beta-Version von Mozilla 1.6 kann nun getestet werden. Neu ist die Unterstützung von NTLM für alle Plattformen, die Funktion "Seite übersetzen" ist auch wieder zurückgekehrt.
    Mozilla.org

08. Dezember 2003
KDE 3.2 Beta 2
    Enthalten in dieser neuen Beta-Version ist unter anderem die zweite Beta von KDevelop 3.0.
    KDE.org

04. Dezember 2003
Captive: Freier NTFS-Lese- und Schreibzugriff
    Das freie Software-Projekt Captive ermöglicht erstmals einen vollen Lese- und Schreibzugriff auf NTFS-Partitionen unter Linux. Ermöglicht wird dies dadurch, dass der originale ntfs.sys-Treiber von Windows verwendet wird, indem das Subsystem des Microsoft Windows Kernels mit Hilfe der Software WINE emuliert wird.
    www.jankratochvil.net/project/captive


ältere News im Archiv ...

nach oben
< | News | >
nach oben

Tipp


Wussten Sie schon?

Um die Benutzer- und Gruppenver-
waltung zu vereinfachen gibt es unter KDE das Tool 'KUser' im KDE-Menü unter 'System'. Auch GNOME hält dafür unter 'Anwendungen -> Desktop-
Einstellu1ngen -> Systemwerk-
zeuge -> Benutzer' ein Tool bereit.


Werbung